SV Hirschstein - Mitglieder | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Alte Herren beim Turnier in Priestewitz

11. 06. 2024

Souveräner Turniersieg in Priestewitz

 

Am letzten Maitag trafen sich 6 AH-Teams zum Turnier in Priestewitz. Neben den Gastgebern waren das die Vorjahressieger aus Lampertswalde und die AH Mannschaften aus Zabeltitz, Merschwitz und Baßlitz. Unser Team trat zum ersten Mal bei diesem Turnier an. Es wurde 6:1 auf Halbfeld im Modus jeder gegen jeden gespielt. Die Spielzeit betrug 12 Minuten.

Die Auslosung ergab, dass unser Team gleich im ersten Spiel gegenunsere Nachbarn aus Merschwitz ran musste. Das Spiel konnte durch ein Tor von Volker nach Vorarbeit von Sven mit 1:0 gewonnen werden. Nächster Gegner waren die Vorjahressieger aus Lamperstwalde. Wiederum war es Volker der nach einer Vorlage von Marcel mit seinem Tor zum 1:0 die Partie für die Hirschsteinerentschied.

Im dritten Spiel ging es gegen die Gastgeber aus Priestewitz. Auch die Heimmannschaft hatte die ersten beiden Spiele gewonnen und so konnte ein Sieg bereits die Vorentscheidung um den Turniersieg  bedeuten. Die spielstarken Priestewitzer setzen unsere Mannschaft von Beginn an unter Druck, aus dem sich unser Team nur mit viel Mühe befreien konnte. Eine dieser wenigen Gelegenheiten nutzte Sven mit einem sehenswerten Schuss aus 20 Metern in den Torwinkel zum 1:0. Priestewitz versuchte mit allen Mitteln den Ausgleich zu erzielen. Doch die starke Hirschsteiner Abwehr um Dirk und Tino und Rocco im Tor hielten dem Dauerdruck stand und brachten den knappen Vorsprung über die Zeit.

Im darauffolgenden Spiel gegen Baßlitz gab es Chancen auf beiden Seiten mit Vorteilen für unser Team. Das entscheidende Tor in diesem Spiel gelang Marcel nach einer schönen Einzelaktion. Somit war unserem Team der Turniersieg bereits vor dem letzten Spiel gegen Zabeltitz nicht mehr zu nehmen. Trotzdem wollte die Mannschaft ihre makellose Bilanz auch in diesem Spiel behaupten. Dies gelang mit einer spielerisch souveränen Leistung durch Tore von Marcel nach Vorarbeit von Sebastian und erneut Volker nach Eckball von Patrick.

Damit gewann der SV Hirschstein das Turnier ungeschlagen und ohne Gegentor mit 15 Punkten und 6:0 Toren und konnte dafür verdient den Siegerpokal in Empfang nehmen.

 

Für unser Team spielten. Dirk, Marcel, Patrick, Rocco, Rony, Sebastian, Sven, Tino und Volker.

Die Tore erzielten: Volker 3, Marcel 2 und Sven 1.


Autor: hu

 

Bild zur Meldung: Alte Herren beim Turnier in Priestewitz

Wetter

Hier geht´s zur Galerie