SV Hirschstein - MitgliederBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spielbericht: Verdienter Erfolg für Gleisberg AH

Zum ersten Spiel nach der langen Corona Pause waren die Alten Herren des SV Hirschstein am Freitagabend bei den Oldies des SV Gleisberg 29 zu Gast. Aufgrund vieler Absagen trat unser Team ersatzgeschwächt an, trotzdem waren alle froh wieder spielen zu können.
Bereits in der 1 Minute konnte unsere Mannschaft jubeln. Nach einer schönen Kombination durch die Mitte kam Matthias freistehend an den Ball und konnte diesen ungehindert ins lange Eck schieben. Doch bereits im Gegenzug kamen die Gastgeber das erste Mal gefährlich in den Hirschsteiner Strafraum und konnten dort nur durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter vergaben die Gleisberger unkonzentriert. Kurze Zeit später hatte Danilo fast das 2:0 für Hirschstein auf den Fuß. Sein Abschluss nach einer scharfen Hereingabe von rechts, strich aber knapp übers Tor. Danach übernahmen die Platzherren mehr und mehr das Geschehen und erarbeiteten sich immer wieder gute Chancen.
In der 25. Minute war es dann soweit. Nach einem Stellungsfehler in der Hirschsteiner Abwehr erzielte Gleisberg den sich bereits abzeichnenden Anschlusstreffer. Und auch danach hatten die Gastgeber mehr vom Spiel und kamen immer wieder gefährlich vors Hirschsteiner Tor, konnten vor der Pause aber keine weiteren Treffer mehr erzielen.
In der zweiten Halbzeit hatten die Platzherren das Spiel dann fest im Griff. Die Hirschsteiner wurden geschickt zugestellt und so gab es kaum Anspielmöglichkeiten. Zudem kam die spielerische Überlegenheit von Gleisberg immer deutlicher zum Tragen, so dass unsere Mannschaft fast gar nicht mehr vors gegnerische Tor kam. Auch schlichen sich immer mehr unnötige Fehler und Unkonzentriertheiten ein, die die Gastgeber in kurzer Zeit zu 3 weiteren Treffern nutzten. Erst gegen Ende des Spiels kamen die Hirschsteiner noch zu einigen wenigen Chancen. Die Bemühungen ein weiteres Tor zu erzielen blieben aber unbelohnt. Kurz vor Schluss erhöhte Gleisberg dann noch auf 5:1.
Am Ende ein verdienter Erfolg der Gleisberger Oldies, die über die gesamte Partie hin die spielstärkere Mannschaft waren. Unserem Team merkte man die fehlende Spielpraxis aufgrund der Corona Pause und das Fehlen vieler Stammspieler deutlich an. Die Aufgabe ist nun, in den nächsten Spielen wieder schnell zur gewohnten Spielstärke zurückzufinden.
 

Bild zur Meldung: Spielbericht: Verdienter Erfolg für Gleisberg AH

Wetter

Hier geht´s zur Galerie