BannerbildSV Hirschstein - Mitglieder
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spielbericht: Alte Herren

23. 10. 2020

Knappe Niederlage in Priestewitz

 

Das nächste Spiel unserer Mannschaft unter Flutlicht fand in Priestewitz statt. Da nur 10 Spieler mitgekommen waren, halfen die Gastgeber mit einem Spieler aus, so dass wir 11 gegen 11 spielen konnten.

Nach einer kurzen Abtastphase übernahm unser Team die Initiative und erspielte sich die erste Chance durch Andreas. Die Gastgeber versuchten ebenfalls nach vorn zu spielen, doch die Hirschsteiner Abwehr war sicher und ließ nur wenig zu. Ab der 20. Minuten kam unsere Mannschaft dann besser ins Spiel und drängte die Gastgeber in ihre Hälfte zurück. Die sich daraus ergebenden vielen Eckbälle und Chancen durch Matthias, Andreas, Falk und Tim konnten aber nicht zum Führungstreffer genutzt werden. So ging es torlos in die Halbzeitpause.

Auch nach der Pause wollten wir weiter nach vorn spielen und endlich zum Torerfolg kommen. Die erste Gelegenheit dazu hatte wiederum Matthias. Sein Schuss ging aber knapp am Tor vorbei. Priestewitz spielte nun druckvoller nach vorn und nach einem Fehler in der Hirschsteiner Abwehr kam deren Stürmer freistehend vor unserem Tor zum Abschluss. Der Ball ging aber ebenfalls am Tor vorbei. In der 50. Minute gelang den Platzherren dann mit einem platzierten Schuss in den Torwinkel die 1:0 Führung. Matthias wäre im Gegenzug fast der Ausgleich gelungen. Sein Schuss landete aber nur an der Latte. Unser Team versuchte weiter bis zum Schluss die Niederlage abzuwenden, aber die Gastgeber hatten das Spiel nun fest im Griff und ließen keine zwingenden Chancen mehr zu. Beim Lattenschuss der Pristewitzer hatten wir Glück nicht noch weiter in Rückstand zu geraten.

Am Ende eine knappe Niederlage in einem ausgeglichen Spiel. Bei besserer Chancenverwertung wäre aber auch zumindest ein leistungsgerechtes Unentschieden möglich gewesen.

 

 

Wetter

Meldungen

Hier geht´s zur Galerie